Zamosc und sein spass das kloster der armen klara im allgemeinen

Der Klosterkomplex der Armen Klara verwendet dann eines der zeitgenössischen Spiele, die Zamość besuchten, die freundliche Ordnung richtig. Warum zeigt sich dieses Alter manchmal im Prospekt von Bemerkungen über die besagte Stadt als schöner Brückenkopf? Was ist mit seinem Thema zu wissen?Das altmodische Kloster der Armen Klara, das sich in der Nähe des hydrologischen Sektors befindet, befindet sich in einer Umgebung, die sich einer besonderen Aktion rühmen kann. Der Orden und die Kirche, die für die an Zamość gerichteten Armen Klaren errichtet wurden, sind dankbare architektonische Vorbilder aus dem Frieden des 17. Jahrhunderts. Anna Franciszka Gnińska, die Frau des früheren Entailers Marcin Zamoyski, spendete die heutige Kirche. So entstand dank ihr eine dekorative Kirche, deren pompöse Karte das Magazin des Entdeckers Jan Michał Link war. Im dritten des achtzehnten Jahrhunderts wurden Mönchsgebäude errichtet. Dank der Mittel, die der zukünftige Liebhaber von Zamość - Jan Jakub Zamoyski für den letzten Zweck suchte, würde es einen aktuellen Verwandten geben. Aus dem Osten besteht eine einheitliche gegenwärtige Konvention mit der Kirche, die in ihrer Gegenwart das vertraute Hauptquartier der staatlichen Melodic School einnimmt. Dank des Umbaus beeindrucken die Klostergebäude durch ein erschwingliches Design und bilden auch ein faszinierendes Ornament der Hydrologischen Messe - eine der genannten Richtungen, die während der Wanderung von Zamość unweigerlich vorkommt.