Strukturelle meisterwerke von bytom das burogebaude des heutigen klosters

Bei al. Teams, die sich in der Nähe der Kreuzung mit Kraszewskis Arterie befinden, sehen das Geld als verkaufsfähiges Relikt der städtischen Zusammensetzung. Es gibt ein Team von farbenfroheren Mietshäusern, mit denen sich Bytom angeblich rühmen soll. Was ist dann auch das Gebäude? Es ist ein Häuschen für einen langjährigen Sträfling, nämlich ein Jungeninternat, in dem katholische Kinder von außerhalb des Anwesens einen Hinweis auf Bytoms Unterricht erhalten konnten. Das besagte Gebäude wurde 1900 errichtet, während seine ersten Landsleute ewige Braut und Bräutigam in der Bytom Junior High School umarmten. Neugierig existierte die ehemalige Breslauer Hierarchie als Sponsor der letzten neugotischen Festung, unter den Säulen ist das Internatsmuster ein Meisterwerk von Paul Jackisch. Sie verzaubern ständig die Vorzüge der Hütte. Obwohl es langweilige Glasmalereien nicht überlebt, erinnert die altmodische Kapelle an bezaubernde Mosaike. Darüber hinaus zeigt die Treppe hoch, was Virtuose die Ordnung des Reichtums des Bytom-Internats lenkt. Abgeflachte Balustraden, zahlreiche Fensterpässe und eine monumentale Portion Avantgarde - dieses Set verschafft, dass der moderne Palast immer noch faszinierend ist.Es ist das unmoderne Internat, das die andere Sadyba des polnisch-japanischen College of Automatic Engineering ist. Am Morgen kam unter anderem hierher. Kindergarten und Hotelschule. In der Zwischenzeit, nach dem Krieg, hat das Herrenhaus die Tutoren wiederholt überarbeitet, bis jetzt zieht es mit uralten Farben an. Dank des aktuellen neugotischen Schlafsaals ist es immer noch eine der originellsten Bildungskonstruktionen, die den Organismen bestätigt werden sollen.